Malerische Kanäle & Flüsse
13,33 Km
53 min
Anfänger / mit der Familie
2 Alle Fotos ansehen Nevers / Cuffy
Nevers
Cuffy
Die Kanalbrücke in Le Guétin in der Nähe des majestätischen Bec d'Allier (Zusammenfluss von Allier und Loire) ist das Highlight dieser nach Cuffy und zum Loire-Radweg führenden Etappe des EuroVelo 6. Der Loire-Seitenkanal dient hier als Verbindung zwischen Burgund und dem Val de Loire. Eine malerische Etappe, die in der einzigartigen Stadt Nevers mit allen Annehmlichkeiten und Dienstleistungen beginnt und fast durchgehend über Greenways verläuft.
7 m 0 m

Wegbeschreibung

Sie verlassen Nevers in Richtung Westen entlang der Loire und gelangen über den EuroVelo 6 zum Loire-Radweg. Nehmen Sie nach der Überquerung der Loire in Nevers links die Rue de la Jonction (Campingplatz) und fahren Sie am Zweigkanal entlang. Die Überquerung der Kanalbrücke in Le Guétin erfolgt zu Fuß (Aussichtspunkt). Kurz vor Cuffy (La Chaume) erreicht die Route den Loire-Seitenkanal und führt bis L'Aubray an ihm entlang.

SNCF

  • Bahnhof Nevers. In allen TER Bourgogne (den Regionalzügen der Region Burgund) können Fahrräder mitgenommen werden, sofern genügend Plätze vorhanden sind. TER Nevers > Decize > Dijon. Intercity-Züge Paris > Cosne > Nevers mit Fahrradabteil, Reservierung erforderlich.

Sehenswert

Nevers: eine schöne historische Stadt mit Saint-Cyr-Kathedrale (spektakuläre Kirchenfenster), Saint-Etienne-Kirche, Herzogspalast, Rundgang über die Stadtmauern, Gassen der Altstadt, Grab der Heiligen Bernadette (Pilgerstätte), Fayence-Museum Frédéric Blandin und sämtlichen Dienstleistungen

Cuffy: die Kanalbrücke, der herrliche Aussichtspunkt auf den Bec d‘Allier

Radler-Tourenberichte

Bewertungen der Radreisenden

auf Nevers / Cuffy
Note der Internetnutzer (0) 0,0
Optionen & Legenden
Legende
Radweg
Verbindungen
Auf der Straße
Alternativen
Mountainbike-Strecke
Vorübergehende Strecke
Legende
Europäische Radroute (EuroVelo)
Nationale, regionale oder lokale Radroute
Radschleife
MTB-Radroute