arrow_back

Von Carhaix nach St-Méen-le-Grand - Radwanderweg V6 Bretagne

Natur & regionales Kulturerbe
128 Km
3 Alle Fotos ansehen
Carhaix
St-Méen-le-Grand
Brechen Sie zu einer Radwanderung auf, die Sie von der Hügelkette Monts d‘Arrée aus, das bretonische Binnenland, genannt Argoat, entdecken lässt. Bei jedem Pedaltritt tauchen rechts und links des Radwanderwegs V6 neue hübsche Dörfer auf. Der 12 km lange und von bewaldeten Hügeln umgebene See Lac de Guerlédan lädt Sie zu einer herrlich wohltuenden Rast ein, bevor es weitergeht zum Geburtsdorf des französischen Radrennfahrers Louison Bobet.

Markierung und Streckenmerkmale

Die Radwanderweg V6 Bretagne von Carhaix nach St-Méen-le-Grand ist beschildert und verläuft beinahe vollständig auf separaten Radwegen, die nur für nichtmotorisierte Benutzer zulässig sind.

Züge und Verkehrsmittel auf dem Radwanderweg V6 Carhaix - Saint-Méen-le-Grand

Auf diesem Radweg gibt es fast keine Zugverbindungen. Es gibt nur einen Bahnhof entlang der Strecke:

  • Bahnhof Carhaix-Plouguer
12,81 Km
Rostrenen / Gouarec
Malerische Kanäle & Flüsse, Natur & regionales Kulturerbe
Anfänger / mit der Familie

Rostrenen / Gouarec

Legende
Radweg
Verbindungen
Auf der Straße
Alternativen
Mountainbike-Strecke
Vorübergehende Strecke