arrow_back

Tour du Ventoux - Radrundweg

Montagnes
Ein Wochenende
128 Km
Anspruchsvoll
Vaison-la-Romaine
Vaison-la-Romaine
Der Radrundweg Tour du Ventoux à vélo ist eine wahre Quelle der Inspiration! Er verläuft am Fuß des legendären Berges der Provence, rund um ihn herum ,und bietet Radfahrern die Möglichkeit, die Provence in ihrer Schönheit und Vielfalt hautnah zu erleben. Radeln Sie in wenigen Tagen komplett um den „Mont Chauve“ (dt. „Kahler Berg“) herum. Die Route verläuft entlang kurvenreicher Straßen, die eine ganze Reihe von Panoramablicken auf die wunderschöne, abwechslungsreiche Umgebung bieten. Freuen Sie sich auf malerische Dörfer in Hanglage, Felsen, Lavendelfelder und berühmte Weingüter. Jede Etappe hält außergewöhnliche Orte für Sie bereit: Aussichtspunkte auf den Mont Ventoux (wie könnte es anders sein!) sowie auch die beeindruckenden Bergkämme der Dentelles de Montmirail, die spektakuläre Flussschlucht Gorges de la Nesque und das unberührte Toulourenc-Tal. Ob Sie wohl am Ende der Radschleife um den „Riesen der Provence“ dem Wunsch widerstehen können, sich an die absolut einzigartige Gipfelauffahrt zu wagen?

130 km lange Radschleife um den Mont Ventoux

Markierung und Streckenausbau des Radrundwegs Tour du Ventoux

Der Radrundweg um den Mont Ventoux ist nur gegen den Uhrzeigersinn ausgeschildert (einfache Markierung und Richtungspfeile).

Balisage Tour du Ventoux à vélo

Auffahrt auf den Mont Ventoux mit dem Rad

Möglicherweise spornt Sie der Blick auf den Gipfel des Mont Ventoux während der Umfahrung dazu an, hinaufzufahren: Sie können an drei verschiedenen Punkten direkt von der Radschleife aus mit der Auffahrt beginnen.

  • Start in Bédoin: die legendärste Strecke - ein Klassiker der Tour de France - aber auch die sportlichste, mit steilen und überaus anspruchsvollen Abschnitten!
    Streckenlänge: 21,8 km | positiver Höhenunterschied: 1.622 m | durchschnittliches Gefälle: 7,15 %
     
  • Start in Malaucène: die Westauffahrt auf den Mont Ventoux ist ebenfalls körperlich anstrengend und herausfordernd, aber weniger befahren als die Bédoin-Route.
    Streckenlänge: 21,2 km | positiver Höhenunterschied: 1.535 m | durchschnittliches Gefälle: 7,24 %
     
  • Start in Sault: die leichteste der drei Routen auf den Mont Ventoux mit einem weniger anspruchsvollen Start auf den ersten Kilometern und einem intensiveren letzten Abschnitt vom Chalet Reynard bis zum Gipfel.
    Streckenlänge: 25,7 km | positiver Höhenunterschied: 1.152 m | durchschnittliches Gefälle: 4,5 %

Bewertungen der Radreisenden

auf Tour du Ventoux - Radrundweg
Note der Internetnutzer (0) 0,0
Optionen & Legenden
Legende
Radweg
Verbindungen
Auf der Straße
Alternativen
Mountainbike-Strecke
Vorübergehende Strecke
Legende
Europäische Radroute (EuroVelo)
Nationale, regionale oder lokale Radroute
Radschleife
MTB-Radroute