Malerische Kanäle & Flüsse
14,74 Km
58 min
Anfänger / mit der Familie
Decize / Fleury-sur-Loire
Decize
Fleury-sur-Loire
Diese Etappe des EuroVelo 6 beginnt am „Port de la Jonction“ genannten Hafen von Decize, der die Loire mit dem Loire-Seitenkanal verbindet. Das sanfte Relief des Nivernais ist hier gespickt mit ursprünglichen Dörfern und hübschen romanischen Kirchen. Eine Strecke an der Grenze zwischen Burgund und Loire-Tal. Die Route führt wahlweise über Straßen oder über den im Ausbau befindlichen unbefestigten Treidelpfad.
84.45 m 78.28 m

Wegbeschreibung

Der Treidelpfad des Loire-Seitenkanals wird derzeit von Decize nach Nevers zu einem Greenway ausgebaut. Mit einem robusten Fahrrad (Trekkingrad) ist es jedoch möglich, diesem noch unbefestigten Weg, der ununterbrochen von Decize nach Nevers führt, am Kanal entlang zu folgen.

Streckenvariante über Straßen

Erst über die relativ stark befahrene D116 bis nach Fleury-sur-Loire, dann weiter auf einer kleinen Straße in Richtung Luthenay-Uxeloup.

SNCF

  • Bahnhof Decize
  • TER Bourgogne (Regionalexpress) Dijon > Decize > Nevers

Decize: eine auf einer Felsinsel erbaute hübsche historische Schifffahrtsstadt. Der Canal du Nivernais mündet hier in die Loire. Alte Stadtviertel, Saint-Aré-Kirche, die Platanenallee Promenade des Halles. Verschiedene Wasseraktivitäten, darunter Bootsfahrten auf der Loire mit traditionellen Gabarren.

Legende
Radweg
Verbindungen
Auf der Straße
Alternativen
Mountainbike-Strecke
Vorübergehende Strecke