Malerische Kanäle & Flüsse
20,36 Km
2 h 11 min
Mittel / Gute Grundkondition
Digoin / Gilly-sur-Loire
Digoin
Gilly-sur-Loire
Diese Etappe des EuroVelo 6 an der Grenze zwischen Burgund und Auvergne bietet die Möglichkeit, eine Abkürzung über den neuen Greenway zu nehmen, der im Departement Allier am Loire-Seitenkanal entlangführt. Die offizielle Route verläuft über kleine Straßen durch die Hügel des Charolais. Die vorgeschlagene Abkürzung ist leicht und für jeden geeignet.
104.07 m 95.54 m

Wegbeschreibung

Greenway am Loire-Seitenkanal entlang ab der Kanalbrücke in Digoin bis nach Diou und Gilly-sur-Loire. Vorsicht auf der Brücke zwischen Diou und Gilly-sur-Loire. Die offizielle Route führt über gut ausgeschilderte kleine Straßen durch eine hügelige Landschaft mit mehreren Steigungen.

SNCF

  • SNCF-Bahnhöfe Digoin und Gilly
  • TER (Regionalexpress) Dijon > Chagny > Montchanin > Paray-le-Monial > Digoin > Moulin-sur-Allier

Sehenswert

Digoin: eine Stadt mit Schifffahrtstradition an der Kreuzung mehrerer Wasserwege (Loire, Canal du Centre, Roanne-Digoin-Kanal und Loire-Seitenkanal). Highlights: der rege Hafen, das Keramikmuseum, das Loire-Museum ObservaLoire und die Kanalbrücke über die Loire

Diou: ein Ort am Kanal mit Hafen und Dienstleistungen

Gilly-sur-Loire: eine kleine Stadt an der Loire

Radler-Tourenberichte

Bewertungen der Radreisenden

auf Digoin / Gilly-sur-Loire
Note der Internetnutzer (0) 0,0
Optionen & Legenden
Legende
Radweg
Verbindungen
Auf der Straße
Alternativen
Mountainbike-Strecke
Vorübergehende Strecke
Legende
Europäische Radroute (EuroVelo)
Nationale, regionale oder lokale Radroute
Radschleife
MTB-Radroute