Malerische Kanäle & Flüsse
24,52 Km
1 h 38 min
Anfänger / mit der Familie
Dole / St-Jean-de-Losne
Dole
St-Jean-de-Losne
Diese Etappe des EuroVelo 6 beginnt noch einmal in der Franche-Comté. Die Route folgt weiter dem Rhein-Rhone-Kanal, bis dieser in die Saône mündet und Sie in der Nähe von St-Jean-de-Losne fast unbemerkt die Region Burgund erreichen. Ab hier ist es nicht mehr der Greenway, sondern die „Voie Bleue“, die an der Saône entlang bis nach Chalon führt. Eine für jeden geeignete Strecke.
36 m 18 m

Wegbeschreibung

Greenway am Doubs und dann am Kanal entlang bis nach Tavaux. Ausgeschilderte Umleitung in Tavaux, um ein großes Industriegebiet zu umfahren. Radweg am Kanal entlang bis zur Saône, dann weiter über die „Voie Bleue“ bis nach St-Jean-de-Losne.

SNCF

  • Bahnhof St-Jean-de-Losne
  • TER (Regionalexpress) Dijon > St-Jean-de-Losne > Seurre > Bourg-en-Bresse

Sehenswert

Dole: eine schöne „Ville d’Art et d’Histoire“ (Kunst- und Geschichtsstadt) mit Notre-Dame-Stiftskirche, den Gassen des Gerberviertels, privaten Stadthäusern, dem Pasteur-Museum und zahlreichen Veranstaltungen

St-Jean-de-Losne: eine angenehme kleine Stadt mit wichtigem Flusshafen und Schifffahrtsmuseum

Radler-Tourenberichte

Bewertungen der Radreisenden

auf Dole / St-Jean-de-Losne
Note der Internetnutzer (0) 0,0
Optionen & Legenden
Legende
Radweg
Verbindungen
Auf der Straße
Alternativen
Mountainbike-Strecke
Vorübergehende Strecke
Legende
Europäische Radroute (EuroVelo)
Nationale, regionale oder lokale Radroute
Radschleife
MTB-Radroute