Malerische Kanäle & Flüsse, Französische Flüsse
20,02 Km
1 h 20 min
Anfänger / mit der Familie
Fleury-sur-Loire / Nevers
Fleury-sur-Loire
Nevers
Diese Etappe des EuroVelo 6 führt entlang des Loire-Seitenkanals, der ganz in der Nähe des majestätischen Flusses verläuft, nach Nevers. Machen Sie bei der Ankunft in Nevers einen Abstecher auf die Stadtmauern und genießen Sie einen Ausblick auf den Fluss und die Stadt, ehemals Teil des Herzogtums Burgund. Die Strecke verläuft über den im Ausbau befindlichen, aber derzeit noch unbefestigten Treidelpfad oder auf einem langen Umweg über hügelige Straßen.
79.32 m 69.78 m

Wegbeschreibung

Der Treidelpfad des Loire-Seitenkanals wird derzeit von Decize nach Nevers zu einem Greenway ausgebaut. Mit einem robusten Fahrrad (Trekkingrad) ist es jedoch möglich, diesem noch unbefestigten Weg, der ununterbrochen von Decize nach Nevers führt, am Kanal entlang zu folgen.

Folgen Sie vor Nevers dem Verbindungskanal, um zur Loire-Brücke zu gelangen.

Streckenvariante über Straßen

D133 von Luthenay bis St-Parize, dann die D203 und D200 nach Chevenon in Richtung Sermoise-sur-Loire.

SNCF

  • Bahnhof Nevers
  • TER (Regionalexpress) Dijon > Montchanin > Decize > Nevers
  • TER Tours > Bourges > Nevers
  • Zahlreiche Intercity-Züge Paris > Cosne > Nevers mit Fahrradabteil, Reservierung erforderlich

Sehenswert

Chevenon: schönes historisches Dorf mit Burg

Nevers: eine schöne historische Stadt mit Saint-Cyr-Kathedrale (spektakuläre Kirchenfenster), Saint-Etienne-Kirche, Herzogspalast, Rundgang über die Stadtmauern, Gassen der Altstadt, Grab der Heiligen Bernadette (Pilgerstätte), Fayence-Museum Frédéric Blandin und sämtlichen Dienstleistungen

Legende
Radweg
Verbindungen
Auf der Straße
Alternativen
Mountainbike-Strecke
Vorübergehende Strecke