Malerische Kanäle & Flüsse
15,49 Km
1 h 01 min
Anfänger / mit der Familie
Orchamps
Dole
Diese Etappe des EuroVelo 6 durch die Franche-Comté folgt weiter dem Doubstal, das langsam breiter wird und offenere Landschaften präsentiert. Ziel sind die mittelalterlichen Gassen von Dole. Der Rhein-Rhone-Kanal und der Fluss, dessen Windungen hier und da von Dörfern und kleinen alten Häfen gesäumt sind, treffen immer wieder aufeinander. Eine angenehme und für jeden geeignete Strecke.

Höhenunterschied der Etappe

11 m 0 m

Etappe Wegtypen

Radweg: 12,21 km Auf der Straße: 3,28 km

Wegbeschaffenheit

Glatt: 15,49 km

Wegbeschreibung

Ein Greenway führt am Kanal entlang von Orchamps bis zur Ortseinfahrt von Dole. Die Ausnahme bildet ein kurzes Stück auf einer ruhigen Straße in Maison-Rouge.

SNCF

  • SNCF-Bahnhöfe Orchamps und Dole
  • TER (Regionalexpress) Dijon > Dole > Besançon (tagsüber ca. 1 Zug stündlich)
  • TGV Paris > Dijon > Dole > Besançon mit Fahrradabteil, Reservierung erforderlich

Sehenswert

Rochefort sur Nénon: ein befestigtes Dorf

Dole: eine schöne „Ville d’Art et d’Histoire“ (Kunst- und Geschichtsstadt) mit Notre-Dame-Stiftskirche, den Gassen des Gerberviertels, privaten Stadthäusern, dem Pasteur-Museum und zahlreichen Veranstaltungen

Radler-Tourenberichte

Bewertungen der Radreisenden

auf Orchamps / Dole
Note der Internetnutzer (0) 0,0
Optionen & Legenden
Legende
Radweg
Verbindungen
Auf der Straße
Alternativen
Mountainbike-Strecke
Vorübergehende Strecke
Legende
Europäische Radroute (EuroVelo)
Nationale, regionale oder lokale Radroute
Radschleife
MTB-Radroute