Natur & regionales Kulturerbe
17,69 Km
1 h 31 min
Anspruchsvoll
St-Léger-sur-Dheune / Montchanin
St-Léger-sur-Dheune
Montchanin
Diese Etappe des EuroVelo 6 durch Burgund folgt einer provisorischen Streckenführung über Straßen durch die schöne Burgunder Hügellandschaft. Achtung, die Route führt über relativ steile kleine Straßen und ist nur für erfahrene Radfahrer geeignet. Wer dieser Schwierigkeit aus dem Weg gehen möchte, nimmt ab Chagny den Zug nach Montchanin.
14 m 86 m

Wegbeschreibung

Eine ausgeschilderte provisorische Radroute für erfahrene Radfahrer. Die am Kanal entlangführende D974 ist aufgrund des starken Verkehrs bis nach Montchanin zu meiden. Es gibt zahlreiche TER (Regionalzüge) von Chagny nach Montchanin, Montceaux-les-Mines und Paray-le-Monial.

SNCF

  • Kein Bahnhof in St-Léger-sur-Dheune 
  • Bahnhof Montchanin
  • TER (Regionalexpress) Dijon > Chagny > Montchanin > Paray-le-Monial > Digoin > Moulin-sur-Allier
  • TER Dijon > Montchanin > Decize > Nevers
  • TGV Paris > Montchanin mit Fahrradabteil, Reservierung erforderlich

Sehenswert

St-Léger-sur-Dheune: eine kleine Stadt mit regem Hafen

Ecuisses: die Schleusentreppe und das Museum rund um die Geschichte des Canal du Centre

Zwischen Ecuisses und Montchanin: Seen an der Strecke

Radler-Tourenberichte

Bewertungen der Radreisenden

auf St-Léger-sur-Dheune / Montchanin
Note der Internetnutzer (0) 0,0
Optionen & Legenden
Legende
Radweg
Verbindungen
Auf der Straße
Alternativen
Mountainbike-Strecke
Vorübergehende Strecke
Legende
Europäische Radroute (EuroVelo)
Nationale, regionale oder lokale Radroute
Radschleife
MTB-Radroute